›› EM 2016

FUSSBALL EUROPAMEISTERSCHAFT in Frankreich

Bald ist es soweit: Vom 10. Juni bis zum 10. Juli läuft die Europameisterschaft in Frankreich.
Das Eröffnungsspiel in Frankreich findet Stade de France in St-Denis satt. Der Anpfiff ist um 21 Uhr. Erstmals werden 24 statt wie bisher 16 Mannschaften um die begehrte EM-Trophäe kämpfen. Es wird in sechs Vierergruppen gespielt, wobei die Gruppenersten und -zweiten und die vier besten Gruppendritten sich für das Achtelfinale qualifizieren. Von da an geht's im KO-System mit Verlängerung und evtl. Elfmeterschießen weiter.

In diesem Jahr kommen alle Fußballfreunde voll auf Ihre Kosten. Denn es werden 51 (bisher 31) Spiele ausgetragen und die Endrunde von drei auf vier Wochen verlängert. Die Finals beginnen am 25. Juni. 

Die Gruppen der Fußball-EM 2016 stehen nach der offiziellen Auslosung vom Samstag, 12. Dezember, um 18 Uhr im Pariser Kongresszentrum fest: In Kürze gibt es auch wieder unseren belieben Planer zum downloaden...